Kniggekurs

Am 01.07.2024 fand der erste freiwillige Kniggekurs für unsere 8. Klassen statt. 31 Schülerinnen und Schüler ließen sich durch Frau Dr. Cornelia Lieb, die als erfahrene Referentin für gutes Benehmen aus Niederbayern anreiste, auf das Verhalten im Berufsleben und Situationen im Alltag vorbereiten. Die Themen lauteten u. a.:
Wie verhalte ich mich höflich im Alltag, z. B. beim Telefonieren, beim Begrüßen,….?
Welche Tischmanieren beim Büfettessen, beim Mehr-Gänge-Menü…. muss ich beachten?
Am Ende des sechsstündigen Kurses absolvierten alle Schülerinnen und Schüler einen schriftlichen Test, um ein Zertifikat für die erfolgreiche Teilnahme zu erhalten.
Es war zwar anstrengend, aber die Jugendlichen haben bei Frau Dr. Lieb viel gelernt. Zum Dank verabschiedeten sie sich von der Referentin durch heftiges Klatschen.

Bilder und Text: Anita Aumüller-Menz